Wenn der Hahn kräht ...

ist es irgendwann zwischen 11 und 18 Uhr. Denn dann meldet in Finsterwalde das kupferne Federvieh an der Fassade des „Goldenen Hahns“ die volle Stunde und macht sympathisch auf das Traditionshaus aufmerksam. In dritter Generation führt Frank Schreiber mit seiner Familie den Hahn, serviert deutsche Küche mit Lausitzer Einfluss und nimmt Kochkunst wörtlich: Jedes Gericht ist ein wahres Gemälde. Formvollendet türmt und schichtet der Maître, setzt Farbakzente und krönt das Werk mit der Verwendung unverfälschter Produkte aus der Region. Seine Küche nennt er liebevoll Atelier, und wer in den Genuss seiner Kreationen kommt, darf sicher sein: Kunst kommt von Können.

 Die Biergartensaison ist eröffnet...

Bier, Wein, Maibowle... ?
zusätzlich im Angebot: knuspriger Flammkuchen für 9,- €

  

10. Juni - „Auf zur Brandenburger Landpartie“

und besuchen Sie uns mittags
von 12:00 bis 15:00 Uhr.

 

23. Juni - „Schreibers Hofparty“

Unser Hof wird in ein Mekka der Köstlichkeiten verwandelt: Live-Koch-Stationen, Sushi  und ein üppiges Dessertbuffet seien nur genannt, um Appetit zu machen, denn alles verraten wir noch nicht! Dazu gibt es erlesene Tröpfchen, eine Cocktail- und Kaffeebar sowie Live-Musik, die ins Ohr und hoffentlich auch in die Beine geht!
Beginn ab 18:30 Uhr bis 24:00 Uhr, pro Person 99,- €

 

29. Juni - „Wetterlage.“ Die kulinarische Lesung

Hoch oder Tief auf dem Stimmungsbarometer

 

13. Juli - „Sommerfrische.“ Die kulinarische Lesung

Pack´ die Rettungsweste ein!

 

31. August - „Hundstage.“ Die kulinarische Lesung

Süße Früchtchen im Schatten vernaschen.

 

09. September - Tag des offenen Denkmals

An diesem Sonntag haben wir für Sie
von 12:00 - 15:00 Uhr geöffnet.

 

 Die BIERGARTENSAISON ist eröffnet!